Kunst.Hand.Werk, Kurze Straße 3, Göttingen

Das Kunst.Hand.Werk-Projekt, in der Kurzen Straße 3 in Göttingen fördert regionale Kunst und Künstler*innen. In unseren Ausstellungen, die in regelmäßigen Abständen wechseln, zeigen regionale Künstler*innen ihre Werke. Neben unseren Ausstellungen finden bei uns auch von Zeit zu Zeit Workshops, kleine Konzerte, Vorträge, Lesungen oder Diskussionen statt. Informationen und Bilder unserer aktuellen Ausstellung sehen Sie unten. Falls Sie Interesse an einer eigenen Ausstellung haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Außerdem gibt es im Kunst.Hand.Werk einen Verkaufsbereich, in dem regionale Künstler*innen täglich ihre Kunsthandwerkartikel verkaufen. Stöbern Sie hier gerne in den handgefertigten besonderen Artikeln, die sich wunderbar als Geschenke eignen. Unsere Kunsthandwerker*innen sind gerne als Ansprechpartner*innen zu den u.g. Öffnungszeiten für Sie da. Das Projekt Kunst.Hand.Werk wurde in der Startphase von Aktion Mensch gefördert und erfreut sich inzwischen einer wachsenden Beliebtheit sowohl bei Künstler*innen als auch bei unseren Kundinnen/Kunden. Der Laden in der Kurzen Straße 3 liegt direkt am Göttinger Wochenmarkt. Schauen Sie doch einmal vorbei bei Ihrem nächsten Besuch in der Göttinger Innenstadt!

Aktuelle Ausstellung im Kunst.Hand.Werk

Unsere aktuelle Ausstellung vom 17.05. – 30.06.22 mit Bildern von Carolin Kaltofen-Ngwenya

… Eindrücke unserer aktuellen Ausstellung …

Über die Ausstellung „BILDER BUNTER SEELEN“ mit Bildern von Carolin Kaltofen-Ngwenya …

Carolin Kaltofen-Ngwenya wurde 1980 in Burgstädt (Sachsen) geboren. Mit dem Beginn Ihrer Ausbildung zur Pferdewirtin kam sie 1998 nach Göttingen. Nach der Ausbildung absolvierte sie ein Studium der Sozialarbeit in Kassel und ist seitdem in verschieden Bereichen der Sozialen Arbeit tätig gewesen. Aktuell arbeitet sie als Schulsozialarbeiterin an einer Grundschule. Zudem studiert sie seit 2019 an der Georg-August-Universität Göttingen Kunstgeschichte und Religionswissenschaft. Sie ist seit 2018 als freiberufliche Künstlerin und Illustratorin tätig.

Ihre Kunst bewegt sich im Bereich der Portrait-, Tier- und Landschaftsillustration/-malerei sowie auch der abstrakten Malerei. Dabei arbeitet sie bisher hauptsächlich mit Aquarellfarben, Acrylfarben, Tinte und Pastellkreiden auf Papier und Leinwand. Ebenso fertigt Sie Zeichnungen und Gemälde nach Kundenwunsch an.

In der aktuellen Ausstellung zeigt sie uns eine Auswahl ihrer Bilder unter dem Motto „BILDER BUNTER SEELEN“. Bei diesen Portraits versucht sie bestimmte Wesensmerkmale und Stimmungen der Persönlichkeiten durch ihre eigenen Wahrnehmungen und Gefühle zu transformieren und diese künstlerisch und in Farbe wiederzugeben. Die daraus entstehenden Werke sollen die Vielfältigkeit und Buntheit der Seelen in Mensch und Tier abbilden. Mehr Infos zur Künstlerin finden Sie unter: www.caroka-art.de .
Wir freuen uns auf Ihren Besuch der Ausstellung zu den u.g. Öffnungszeiten! Herzlich Willkommen im Kunst.Hand.Werk!

Regionale Künstler*innen verkaufen ihre Kunsthandwerkartikel

Im Kunst.Hand.Werk können Sie handgefertigte Artikel direkt von den Kunsthandwerker*innen der Region kaufen. Hier finden Sie schöne und besondere Geschenke, wie selbstgestrickte Strümpfe, Mützen, Beanies, Etageren, saisonale Accessoires  oder auch Aquarell-Postkarten und vieles vieles mehr.

Ein Besuch lohnt sich! Unsere Kunsthandwerker*innen sind gerne als Ansprechpartner*innen zu den u.g. Öffnungszeiten für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

Kontaktaufnahme

Kunst.Hand.Werk ist ein Projekt der AWO Göttingen und Trialog

Öffungszeiten im Kunst.Hand.Werk-Laden
Dienstag bis Freitag 10:00 – 15:00 Uhr
Samstag 10:00 – 14:00 Uhr
Kurze Straße 3
37073 Göttingen

Ihre Ansprechpartnerin für Ausstellungen
Gaby Gesenberg
Tel. 0551 – 20 19 20 50 oder
Tel. 0176 -81482976

Kontakt per E-Mail:
g.gesenberg@awo-goettingen.de

Ebenfalls in diesen Geschäftsräumen befindet sich auch die AWO – Trialog „Brot-Galerie“, in der Sie Backwaren -Gutes von gestern zum halben Preis- und Kaffeespezialitäten uvm. kaufen und genießen können. Außerdem bieten wir in diesem Projektladen unseren Klient*innen an, das Feld „Arbeit“ für sich neu auszuprobieren. Für ausführliche Infos zu unserem Projektladen „Brot-Galerie“ gelangen Sie bei Klick auf den unteren Button direkt zur Homepageseite.